Unsere Kanzlei wurde im Jahr 1950 von dem im Jahr 2000 verstorbenen Rechtsanwalt Justizrat Franz Schneider gegründet. 1975 trat Frau Rechtsanwältin Gabriele Trost in die Kanzlei ein, gefolgt von Herrn Rechtsanwalt Heinz Trost im Jahr 1979. Nach dem Eintritt von Herrn Rechtsanwalt Dr. jur. Rolf Friedrichs im Jahr 1997 wurde die Kanzlei bis 2015 als Gesellschaft bürgerlichen Rechts mit dem Namen Schneider, Trost, Friedrichs fortgeführt. 2008 nahm Frau Rechtsanwältin Andrea Warken ihre Tätigkeit in

Spezialisierte Anwälte für Immateralgüterrecht (Markenrecht, Designrecht, Patentrecht) und Wettbewerbsrecht beraten und vertreten Klienten aus der Schweiz und Deutschland bei allen markenrechtlichen Belangen.